Mail List
 
Naya Calender
February 2019
SMTWTFS
          12
3456789
10111213141516
17181920212223
2425262728   
             

top menu : HAVE A TOUR : Tailor 2 : German
German
SYRIEN UND LIBANON (15 Tage / 14 Nächte-Tour)
1. Tag Ankunft in Damaskus, Empfang, Fahrt ins Hotel. Drink, Abendessen und Übernachtung.
2. Tag Damaskus Eintägige Tour in Damaskus, Sie besichtigen: das Nastionalmuseum, die Tekkiye Suleimaniyeh, die Omayyadenmoschee, Azem-palast, St.Ananias- und St.Paulus-Kapelle,Bummel durch die alten Bazare und Souks, den Qassiyoun -Berg.
3. Tag Damaskus Bosra Suweida Qanawat Shahba Ezraa Damaskus Eintägiger Ausflug nach Südsyrien. Sie werden besichtigen: Bosra: römisches Theater, Zitadelle- Zisterne, Ruinen der alten Stadt, Kloster des Mönchs Bahira, Omari-Moschee, Nabatäer Tor, römische Bäder, unterirdische Halle. Suweida: das Museum. Qanawat: römische Wasserkanäle, Serai (Gebäudekomplex von zwei Kirchen). Shahba: Qaliba, Philippeion, Temple, Museum mit Mosaiken. Ezraa: St. Elias- und St.Georg- Kirche. Zurüch nach Damaskus. Abendessen und Übernachtung.
4. Tag Damaskus Libanon Fahrt in den Libanon: Sie werden besichtigen: Anjar: die Ruinen von Anjar, von den Omayyden umgebauten römischen Siedlung. Baalback: Monumentaltreppe, Propyläen, Tempelvorhof, den Großen Altarhof, Jupitertempel, Bacchustempel, weiterfahren nach Zahle, Abendessen und Übernachtung.
5. Tag Tyros Sidon Qana Beirut Fahrt nach Beirut. Sie besuchen unterwegs Beit Eddin- Palast Tyros: Phönizische Fundamente, römische Säulen und Bäder. Sidon: wichtigster Hafen der Phönizier, Karawanserei der Franzosen. Qana: byzantinische Fundamente. Weiter nach Beirut. Abendessen und Übernachtung.
6. Tag Jeita- Grotte Harissa Byblos Fahrt Richtung Jeita-Grotte, eine der phantastischsten Tropfstein- höhlen der Welt. Harissa: die Madonnenstatue (die libanesische Muttergottes). Byblos: das legendäre Zentrum des Astarte und Adonis - Kults. Weiter nach Becharre Abendessen und Übernachtung.
7. Tag Tripoli Krakdes Chevaliers Besichtigung des Wintersportorts Les Cedres, " Die Zedern", der auf 1950 m Seehöhe liegt, das St.Antonios-Kloster, Tripoli, die nördliche Hauptstadt Libanons, weiter über die Grenze nach Syrien. Krak des Chevaliers (die Kreuzritterburg), St. Georg- Kloster. Abendessen und Überbenachtung in der Burg.
8. Tag Amrit Tartus Ugarit Lattaquia Fahrt Richtung Amrit (Marathos zur Zeir der Phönizier, weiter nach Tartus, die Kathedrale von Norte Dame und die Zitadelle der Templer, Ugarit, Heimat des ersten Alphabets, Abendessen und Übernachtung in Lattaquia.
9. Tag Apamea Seidjilla Aleppo Abfahrt zur Saladinsburg (die eindrucksvollste Kreuzritterfestung), Dann nach Apamea (bedeutendste hellinistische Stadtanlage Syriens), weiter nach Serdjilla und zu den Toten Städten. Abendessen und Übernachtung in Aleppo.
10. Tag Aleppo Am Vormittag Besichtigung des St. Simeonsklosters. Am Nachmittag eine Stadttour in Aleppo, die Zitadelle, die Große Moschee, die alte Stadt und die alten Kirchen. Abendessen und Übernachtung.
11. Tag Rusafa Deir er-Zor Abfahrt nach Rusafa (Sergiopolis), Pilgerziel des Byzantinischen Reiches, Qalaat Nadjim am Euphrat, Euphratsdamm, Halabiye und Zalabiye-Burgruinen. Abendessen und Übernachtung in Deir ez-Zor.
12. Tag Mari Doura Europos Palmyra Abfahrt nach Mari (Palast und Ruinen), Doura-Europos (Kirche, Palast und Ruinen), weiter nach Palmyra. Abendessen und Übernachtung.
13. Tag Palmyra Eintägige Tour in Palmyra (Museum, Tempel, Gräber, Ruinen). Abendessen und Übernachtung.
14. Tag Palmyra Maalula Sidnaya Damaskus Zurück nach Damaskus. Unterwegs besichtigen Sie: Maalula (alte Kirchen und Kloster), dann Sidnaya (alte Kirchen und Kloster). Abendessen und Übernachtung in Damaskus.
15. Tag Fahrt zum Flughafen. Abreise.
 
Explore Syria with NAYA
 
 
Weather
 
High: °
Low : °
High: °
Low : °
High: °
Low : °